Gezerre um 49-Euro-Ticket offenbart die tiefe Krise des deutschen Nahverkehrs

Das sogenannte Deutschlandticket steckt im organisatorischen Dickicht fest. Die Streitereien zwischen Bund und Ländern legen gravierende Defizite im öffentlichen Nahverkehr offen. Und am Ende steht die Frage: Welche Verkehrsnutzer würden überhaupt zum neuen Flatrate-Fahrschein wechseln?

Quelle WELT