Havanna-Syndrom – Kreml weist Bericht über Mikrowellenwaffen-Einsatz gegen US-Diplomaten zurück

Als Havanna-Syndrom werden rätselhafte Symptome wie Hörverlust, Schwindel und Übelkeit zusammengefasst, über die zahlreiche in der kubanischen Hauptstadt lebende US-Diplomaten klagten. Auch an anderen Orten der Welt wurden ähnliche Beschwerden gemeldet. Sehen Sie diese und weitere Nachrichten bei WELT TV.

Quelle WELT