„Hölle“ – Ukraine im Donbass unter Druck – Charkiw von Artillerie beschossen

Die Ukraine gerät im Donbass unter großen Druck. Präsident Selenskyj spricht davon, die dortigen Truppen seien der „Hölle“ ausgesetzt. Auch die zweitgrößte Stadt des Landes, Charkiw, ist Ziel von russischem Artilleriebeschuss. Eine Gegenoffensive der Ukraine könnte entscheidend werden. Ein Überblick.

Quelle WELT