„Ich bin immer noch entsetzt!“ – Empörung über Wahl von AfD-Mann ins Verfassungsgericht

Mit 37 Ja-Stimmen war der AfD-Politiker Bert Matthias Gärtner für den baden-württembergischen Verfassungsgerichtshof ins Amt gewählt worden, im dritten Wahlgang. Politiker mehrerer Parteien kritisieren das scharf.

Quelle WELT