„Klimaschutz fällt nicht vom Himmel, er muss auch gemacht werden“

Laut Grünen-Kanzlerkandidatin Baerbock reicht es nicht mehr, Klimaschutz-Ziele zu benennen. Wie kürzlich auch Markus Söder (CSU) fordert ihre Partei einen Kohleausstieg bis 2030. Doch die Ankündigung von Bayerns Ministerpräsident sieht Baerbock skeptisch.

Quelle WELT