„Meine Botschaft ist, dass die Alliierten mehr liefern müssen“

Nato-Chef Jens Stoltenberg hat sich im WELT-Talk erneut für mehr Waffenlieferungen an die Ukraine ausgesprochen. Gleichzeitig äußerte er aber auch Verständnis für die abwartende Haltung von Kanzler Scholz. Manchmal brauche es auch etwas Zeit, um vertraulich mit den Alliierten zu beraten.

Quelle WELT