Österreich will Hass im Internet stärker verfolgen

Vor einer Woche tötete eine österreichische Landärztin sich selbst, zuvor hatte sie Todesdrohungen von radikalen Impf-Gegnern erhalten. Als Konsequenz daraus sollen Polizei und Staatsanwaltschaft in Österreich nun besser für den „Kampf gegen den Hass“ im Netz gerüstet werden.

Quelle WELT