„Planlos“, „Verheerend“ – Wie Lisa Paus erneut ihr Herzensprojekt gefährdet

Familienministerin Paus manövriert die geplante Kindergrundsicherung erneut in Turbulenzen: Sobald die Grüne das sozialpolitische Kernprojekt der Ampel vorantreiben will, gibt es neuen Ärger. Die FDP nennt die Pläne „völlig abwegig“. Ob das Ganze den Grünen am Ende überhaupt nützt, wird in der Parteiführung bezweifelt.

Quelle WELT