Putins verdeckter Krieg – Die Wehrlosigkeit des Westens gegen das rätselhafte Havanna-Syndrom

Seit Jahren greifen Russlands Geheimdienste den Westen an. Nun gibt es Hinweise darauf, dass das Regime auch für das rätselhafte „Havanna-Syndrom“ verantwortlich sein könnte. Der Westen hat dem wenig entgegenzusetzen. Dabei nimmt der Kreml in diesem Jahr zwei entscheidende Ereignisse ins Visier.

Quelle WELT