Schalker schimpfen nach Elfmeter und sprechen von Betrug

In der Partie bei Werder wird gegen Schalke in der Nachspielzeit ein Elfmeter verhängt. Der bringt die Wende, die Bremer können noch einen Punkt holen. Der Strafstoß ist höchst fragwürdig. Tenor im Schalker Lager: eine der krassesten Fehlentscheidungen, die es je gab.

Quelle WELT