„Sich derart moralisch zu überhöhen, ist inakzeptabel“

Im Kampf gegen die Klima-Katastrophe darf und muss Recht gebrochen werden, sagt der radikale Aktivist Tadzio Müller. Die FDP-Politikerin Linda Teuteberg findet: Niemand hat das Recht, durch Gewalt zu erzwingen, was er mit Argumenten nicht vermag. Das große WELT-Streitgespräch.

Quelle WELT