Südfrüchte auf Bestellung – Die „Isolationshaft“ der RAF und die Wirklichkeit

Es ist ein Déjà-vu: Wieder beschwert sich ein Terroristenanwalt über die Haftbedingungen seiner Mandantin, diesmal Daniela Klette. In den 1970er-Jahren führten linke Juristen mit ähnlichen Behauptungen den Amoklauf der Rote Armee Fraktion gegen den Rechtsstaat fort.

Quelle WELT