„Symbolpolitik in Reinform“ – Die Schwachstellen in Faesers Waffenrechtsreform

Jäger- und Schützenverbände laufen Sturm gegen die von Innenministerin Faeser (SPD) geplante Verschärfung des Waffenrechts. Tatsächlich enthält der Entwurf, der WELT vorliegt, schwer erklärliche Mängel – und könnte am Ende vor allem für rechtstreue Waffenbesitzer zur Belastung werden.

Quelle WELT