Totes Kind nach Raketenangriff auf Kiew aus Trümmern geborgen

27 Tote, darunter vier Kinder: Die ukrainische Hauptstadt trauert um die Opfer des schweren russischen Bombardements. Die Armee startete nach russischen Angaben Angriffe auf russisches Gebiet. Die Attacke auf Kiew beschäftigt am Dienstag auch das höchste UN-Gremium.

Quelle WELT