„Wider den demokratischen Konsens“ – Baerbock kritisiert Randale am 1. Mai

Mindestens 93 verletzte Polizisten, brennende Müllcontainer und Steinwürfe auf Beamte: Die 1.-Mai-Demos in Berlin endeten mit Ausschreitungen. Jetzt verurteilt Grünen-Chefin Annalena Baerbock die Randale.

Quelle WELT