Wie Wilhelm Voigt sogar den humorlosen Kaiser zum Schmunzeln brachte

Als Wiederholungstäter hatte der gelernte Schuhmacher fast die Hälfte seiner Lebenszeit hinter Gittern verbracht. Gerade wieder freigekommen, gelang ihm 1906 ein Coup, den ihn unsterblich machte – und zeitweise sogar wohlhabend.

Quelle WELT