„Wir können zu 100 Prozent feststellen, dass es sich um eine russische Rakete gehandelt hat“

Der Raketeneinschlag in einem Kiewer Kinderkrankenhaus hat international viel Empörung ausgelöst. Schuld aus russischer Sicht ist: die Ukraine selbst. Militärexperte Fabian Hoffmann widerspricht vehement. Und erklärt, in welchem Fall es tatsächlich eine Flugabwehrrakete hätte sein können.

Quelle WELT