„Wir spielen dem Kind zuliebe eine harmonische Familie“

Eine Leserin verliebt sich in einen anderen Mann – auch wegen ihrer schlecht laufenden Ehe. Eine Affäre aber beginnt sie nicht, sondern leidet stattdessen still. Ist das der richtige Weg, mit dem Problem umzugehen? Unser Paarberater weiß Rat.

Quelle WELT