Zverev schlägt Weltranglisten-Ersten Djokovic erneut

Von „Nole, Nole“-Rufen aus dem Publikum zum Ende des dritten Satzes ließ sich Alexander Zverev nicht mehr von seinem Weg abbringen. Mutig spielte der Hamburger gegen die Nummer eins der Welt auf – und kann am Sonntag zum zweiten Mal die ATP Finals gewinnen.

Quelle WELT