Zwei Stunden Mittagspause verbessern auch das Privatleben

Im Arbeitsalltag kommt das Abschalten oft zu kurz. Dabei preisen Ärzte Ruhephasen als entscheidend für eine effiziente Tätigkeit an. Eine italienische Psychiaterin verrät, was ihre Landsleute bei der Siesta richtig machen – und was zum gelungenen Feierabend gehört.

Quelle WELT