Arabische Asteroidenmission: „Unsere Raumfahrtindustrie ist sehr jung“

Der geplante Start der Sonde ist 2028. Ein Vorbeiflug an der Venus und der Erde (hier in einer mit dem Computer generierten Darstellung) soll ihr den nötigen Schwung geben für die Reise zum Asteroidengürtel geben.

Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen 2028 eine Sonde zum Asteroidengürtel starten. Im Interview spricht die Vorsitzende der Raumfahrtbehörde über die Herausforderungen und die wirtschaftliche Bedeutung der Mission.

Quelle FAZ