Delta-Variante für drei Viertel der Corona-Infektionen verantwortlich

Der größte Teil der positiven Corona-Tests geht mittlerweile auf die Delta-Variante zurück.

Die in Indien entdeckte Mutation des Coronavirus wird in Deutschland immer dominanter. Die britische Alpha-Variante macht hingegen nur noch rund 22 Prozent der Fälle aus.

Quelle FAZ