Mutmaßlicher Racheakt: Elf Tote bei Angriff von Dschihadisten auf Flüchtlingscamp in Mali

Krisengebeuteltes Land: Französische Soldaten patrouillieren im Dezember 2021 in den Straßen von Gao. (Symbolbild)

Die Angreifer hätten das Lager in der Nähe der Regionalhauptstadt Gao auf Motorrädern attackiert, hieß es. Der Islamische Staat (IS) hatte im März eine Offensive in der Region gestartet.

Quelle FAZ