„NSU 2.0“: Angeklagter wegen Drohschreiben zu fast sechs Jahren Haft verurteilt

Angeklagter Alexander M. vor dem Urteil in Frankfurt am Main

Alexander M. hat an Frauen des öffentlichen Lebens mehr als 80 Schreiben mit wüsten Beschimpfungen und Todesdrohungen verschickt. Nun muss er für fünf Jahre und zehn Monate in Haft.

Quelle FAZ