„Ampel will offenbar ein identitätspolitisches Signal setzen“

Die Ampel steht fast geschlossen hinter der designierten Beauftragten für Antidiskriminierung. Auch bei der FDP zeichnet sich vor allem Zuspruch für Ataman ab. Trotz ihres Einsatzes für eine verfassungswidrige Migrantenquote und der Bezeichnung von Deutschen als „Kartoffeln“.

Quelle WELT