Immer weniger Kinder in Deutschland können schwimmen

Der Anteil der Nichtschwimmer unter Grundschulkindern in Deutschland hat sich seit 2017 verdoppelt. Das Gefälle hängt sehr mit dem Einkommen zusammen, natürlich spielt auch Corona eine große Rolle. Und jetzt die Energiekrise.

Quelle WELT