31 Menschen ertrinken im Ärmelkanal

Es wird kälter und dunkler, auch an der Meerenge zwischen Frankreich und England. Doch die jahreszeitlichen Einschränkungen halten verzweifelte Menschen nicht davon ab, eine lebensgefährliche Überfahrt zu wagen.

Quelle DW

Tagged