Abzug der Truppen: Deutschland lässt seine afghanischen Ortskräfte im Stich

Ohne afghanische Hilfe undenkbar: Ein Dolmetscher (2. von rechts) vermittelt an einem Checkpoint mit Polizei und Bürgerwehr.

Deutschland lässt seine afghanischen Ortskräfte im Stich. Wie man anständig mit solchen Helfern umgeht, zeigte einst das römische Kaiserreich: Bürgerrecht und materielle Entlohnung waren selbstverständlich.

Quelle FAZ