Ben & Jerry’s verkauft kein Eis mehr in israelischen Siedlungen

Soll es in den israelischen Siedlungen im besetzten Westjordanland nicht mehr geben: Eiscreme von Ben & Jerry’s

Die Eismarke Ben & Jerry’s will ihre Produkte nicht mehr in den israelischen Siedlungen im besetzten Westjordanland verkaufen. Das ruft nun die Regierung in Jerusalem auf den Plan.

Quelle FAZ