Corona-Krise: Deutsche Sparer horten in der Pandemie Rekordsummen

Viele Sparbücher sind in der Pandemie gut gefüllt.

Wegen der Pandemie bleiben weniger Möglichkeiten für Konsum. Insgesamt 1,73 Billionen Euro lagern daher inzwischen auf den Konten der Bürger. Wann geben sie ihr Geld wieder aus?

Quelle FAZ