Deutsche Bahn: Tiefbahnhof Stuttgart 21 verzögert sich um sieben Jahre

Die Baustelle des milliardenschweren Bahnprojekts Stuttgart 21, bei dem der Bahnhof unter die Erde verlegt werden soll.

Nach monatelangen Debatten hat die Bahn nun entschieden, in Stuttgart einen funktionsfähigen Bahnhof in den Fahrplan aufzunehmen – und zwar Ende 2026.

Quelle FAZ