DFB-Team: Müller sorgt für eine „kleine Explosion“

Ein Knall am Ende: Thomas Müller jubelt über das 2:1 gegen Rumänien.

Fast wird das vierte Spiel unter Bundestrainer Hansi Flick zum Rohrkrepierer. Dann hat Sprengmeister Thomas Müller eine Idee. Die Fans nimmt das DFB-Team beim 2:1-Sieg wieder rundum für sich ein.

Quelle FAZ