Eskalation bei Eintracht-Sieg: „Wir schämen uns, ihr gehört nicht zu uns“

Mehr als 1000 Polizisten waren in Marseille im Einsatz rund um das Spiel.

Schockierende Szenen in Marseille überschatten den ersten Frankfurter Sieg in der Champions League. Die Gewalt eskaliert. Ein Eintracht-Fan wird schwer verletzt. Die Folgen könnten gravierend sein.

Quelle FAZ