Europawahl: Die Grünen suchen Gründe für die Wahlverluste

Betrübte Gesichter am Tag nach der Europawahl: Spitzenkandidatin Terry Reintke (Mitte) mit den Parteivorsitzenden Omid Nouripour und Ricarda Lang in Berlin

Die Grünen suchen Gründe für die Wahlverluste. Dabei finden sie interessante Ansatzpunkte für künftige Richtungskämpfe.

Quelle FAZ