Ex-Minister warnt: Rumäniens Justiz im Griff der Korruption

Demonstranten vor der rumänischen Antikorruptionsbehörde DNA (Aufnahme vom März 2019)

Rumänien ist in der EU, schafft es aber nicht den Schengenraum. Einstweilen sei das auch besser so, legt Ex-Justizminister Stelian Ion nahe. Er sieht vor allem neue Gesetze zur Richterbeförderung als Gefahr.

Quelle FAZ