Flugzeug der Austrian Airlines durch Hagel stark beschädigt

Geparkte Flugzeuge der Austrian Airlines (AUA) am Flughafen Wien-Schwechat

Während eines Flugs von Mallorca nach Wien hagelt es so heftig, dass die Nase eines Airbusses abreißt. Auch die Cockpitscheiben werden beschädigt. Die Piloten hatten offenbar eine Wetterwarnung nicht gesehen.

Quelle FAZ