Friedenspreis für Macron: „Wir müssen Wege finden, mit dem Feind zu sprechen“

Macron und Steinmeier bei der Preisverleihung in Münster

Der französische Präsident Emmanuel Macron wird für seine Bemühungen geehrt, Putin vom Einmarsch in die Ukraine abzuhalten. In seiner Dankesrede fordert er Europa auf, bei der Verteidigung enger zusammenzuarbeiten.

Quelle FAZ