Hessische Sportministerin: „Die EM ist eine große Bühne gegen Hass und Rassismus“

„Fußball gehört zu unserer Kultur“: Die hessische Sportministerin Diana Stolz (CDU) hofft auf ein zweites „Sommermärchen“ bei der am Freitag beginnenden Europameisterschaft.

Die hessische Sportministerin Diana Stolz verteidigt die Fußball-EM gegen kritische Stimmen. Die CDU-Politikerin setzt große Hoffnungen in die deutsche Elf.

Quelle FAZ