Immer neue Höchstzahlen: Wie das Coronavirus in Indien wütet

Das hinduistische Fest  „Kumbh-Mela“ fand  am 14. April ohne Beschränkungen statt.

In Indien steigt die Zahl der Infektionen so stark wie nirgends sonst. Für viele führt der Weg aus dem Krankenhaus direkt in die Leichenhalle.

Quelle FAZ