„Käseecke Waltmann“: Das Ende der Tyrannei des Käse-Igels

In der „Käseecke Waltmann“ wird Rohmilchkäse in kulinarische Kleinkunstwerke verwandelt.

Affinage ist die Kunst der Käseveredelung, die nur eine Handvoll Menschen in Deutschland beherrscht – und niemand so meisterhaft wie Volker Waltmann aus Erlangen. Die Kolumne Geschmackssache.

Quelle FAZ