Kommentar zur Wahlkampagne der CDU/CSU: Der doppelte Söder

76267594

Wie Laschet behandelt wird, ist lächerlich. Was auch immer er tut, es ist zu wenig, zu viel, zu fröhlich, zu traurig, zu früh, zu spät, zu lasch, zu forsch. Daran ist die CDU/CSU aber nicht ganz unschuldig.

Quelle FAZ