Lieber ins Eigenheim oder in die Börse investieren?

Das früher wilde Kreuberg ist als Wohngegend in Berlin beliebt geworden: sanierte Altbauten in der Nähe zum Chamissoplatz

Wer durch die Corona-Pandemie in eine prekäre Lebenssituation geraten ist, aber genug geerbt hat, kann sich womöglich mithilfe einer Eigentumswohnung absichern. Klingt verlockend – aber es gibt einiges zu bedenken.

Quelle FAZ