Menschenrechtsverstöße in der Ukraine: Moskau verweigert UN-Ermittlern Auskunft

Durch einen russischen Raketenangriff zerstörte Häuser im Zentrum von Charkiw

Eine UN-Kommission untersucht Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverstöße im Ukrainekrieg – auf beiden Seiten. Aber Russland verweigert bislang Auskünfte.

Quelle FAZ