Nach größtem Angriff auf Energienetz: Zehn Millionen Ukrainer ohne Strom

In einem Auto nahe des Kiewer Hauptbahnhofs warten zwei Personen auf einer kaum beleuchteten Straße am 8. November 2022.

Nach dem bisher größten Angriff auf das Stromnetz der Ukraine ist die Energieversorgung weitgehend wiederhergestellt. Doch die Lage bleibt angespannt. Erstmals war auch Moldau betroffen.

Quelle FAZ