Neue Dinosaurierart in Australien: Wahrer Koloss aus der Kreidezeit

Eine künstlerische Darstellung zeigt den Dinosaurier Australotitan cooperensis, oder den Südtitan.

Australotitan cooperensis sei „so lang wie ein Basketballfeld und zwei Stockwerke hoch“ gewesen, berichten Wissenschaftler. Seine Knochen wurden bereits vor 15 Jahren im Südwesten von Queensland gefunden. Jetzt bekam der Dinosaurier einen offiziellen Namen.

Quelle FAZ