„SOS Humanity“: 100 Menschen aus Seenot im Mittelmeer gerettet

Migranten sitzen in einem Holzboot im Mittelmeer.

Die italienischen Behörden wiesen der „Humanity“ den über 1000 Kilometer entfernten Hafen von Livorno zu. An Bord befinden sich zahlreiche Minderjährige, darunter Kleinkinder und Babys.

Quelle FAZ