Steinmeier in Paris: „Europa nicht zum Sündenbock machen“

„Wichtigste Partner Deutschlands“: die Präsidenten Macron und Steinmeier mit ihren Ehefrauen Brigitte Macron und Elke Büdenbender am Montag in Paris

Bei seinem Besuch in Paris spricht Bundespräsident Steinmeier über die Bedeutung Europas in der Krise – und befasst sich mit der Gefahr, dass Rechtsaußen Le Pen Nachfolgerin Macrons werden könnte.

Quelle FAZ