Sturm aufs Kapitol: Roger Stone und Alex Jones sollen vor Abgeordneten aussagen

Roger Stone verlässt Anfang 2019 ein Gerichtsgebäude in Florida.

Der Ausschuss des Repräsentantenhauses lädt rechte Ikonen vor: Politikberater Stone war in der Russland-Affäre verurteilt und dann von Trump begnadigt worden. Radiomoderator Jones befeuert Verschwörungstheorien. Beide sollen an den Ereignissen vom 6. Januar beteiligt gewesen sein.

Quelle FAZ