Syrischer Rauschgifthandel: Die Drogenbarone von Damaskus

Captagon-Tabletten, wie hier sichergestellt von italienischen Behörden in Neapel.

Für das syrische Regime ist der Drogenschmuggel zu einer wichtigen Einnahmequelle geworden. Nachbarländer sind alarmiert, und auch in der Bevölkerung regt sich Unmut.

Quelle FAZ