Thyssenkruppchef López: „Ich führe keinen Krieg gegen die IG Metall“

Wie ein Arzt, der versucht, schmerzhafte Therapievorschläge zu verkünden: Miguel López spricht Ende Mai mit Mitgliedern der IG Metall und Betriebsräten

Zuletzt knallte es immer wieder heftig zwischen Thyssenkruppchef, Miguel López, und dem Arbeitnehmerlager. Wie ein Arzt, der schmerzhafte Therapien verordnen muss, versucht er jetzt, den harten Kurs zu erklären.

Quelle FAZ